Direkt zum Inhalt
Sommerfest Sportinternat 2019
29.08.2019 | Jede Menge Bewegung gibt es in diesem Sommer im Sportinternat Münster, da passte das bestens besuchte Sommerfest für alle ins Bild.

Nachrichten

24.04.2014 | Die drei Internatsbewohnerinnen Irina Kemmsies, Wiebke Silge und Julia Schaefer vom USC Münster sowie ihre aus Lüdinghausen stammende Clubkollegin Hannah Orthmann (USC Münster 2) stehen mit der deu
Brandschaden in einer Etagenküche, 22. April 2014
23.04.2014 | Nach einem Brand am 22. April 2014, bei dem niemand zu Schaden kam, sind 14 Zimmer des Sportinternats Münster vorübergehend gesperrt für die dort wohnenden Schülerinnen und Schüler.
Daniel Woltering, Basketballer
16.04.2014 | Arminia Ochtrup, UBC Münster, ratiopharm Ulm – das ist der Weg von Basketballer Daniel Woltering.
Florian Surmann (links), Basketballer aus dem Sportinternat
14.04.2014 | Florian Surmann (18) zieht nach dem Abitur auf dem Pascal-Gymnasium weg aus Münster: Der Ascheberger, seit dem Schuljahr 2012/13 im Sportinternat heimisch, tritt eine Stelle in Frankfurt am Main an
10.04.2014 | Erfolgreich kämpfte Sahan Aybay (Deutscher Vizemeister) am letzten Wochenende für seinen Heimatverein BuS Dinslaken.
USC-Quartett, Mottowoche am Pascal-Gymnasium
08.04.2014 | Mitten hinein in die Mottowoche am Pascal-Gymnasium platzt sozusagen die größte sportliche Herausforderung dieser Volleyballsaison: Für die angehenden Abiturientinnen Louisa Lippmann (19), Julia Sc
Vorstand Verein zur Förderung des Leistungssports April 2014
04.04.2014 | Der Verein zur Förderung des Leistungssports in Münster, seit 2009 Träger des Sportinternats an der Salzmannstraße, wird in den nächsten zwei Jahren von Bürgermeisterin Karin Reismann geführt.
01.04.2014 | Schon zum zweiten Mal hat das Sportinternat Münster von diesen Unterstützern einen Minibus zur Verfügung gestellt bekommen: Frank Krause (Auto Krause) und Alfred Bogatzki (
28.03.2014 | Am Samstag starten die Volleyball-Frauen des USC Münster in die Playoffs gegen den VC Wiesbaden.
24.03.2014 | Am Samstag musste sich die USC-Reserve, in der mit Lisanne Meis, Alexandra Spahn und Malin Schäfer insgesamt drei Spielerinnen aus unserem Internat zum Einsatz kamen, am Ende knapp dem Kieler TV ge