Direkt zum Inhalt

Teilinternat

Bild Sportinternat Münster

 

Das Teilinternat im Sportinternat Münster -

dein Einstieg in die Duale Karriere im Leistungssport

Kurze Wege zwischen Schule, Trainingsstätte und dem eigenen Wohnort, um die wenige Zeit zwischen Schule und Sport optimal nutzen können, sind ein wesentlicher Faktor, um die unterschiedlichen Heraus- und Anforderungen von Schule und Leistungssport erfolgreich unter einen Hut zu bekommen. Mit unserm Teilinternat schließen wir die Betreuungslücke zwischen unserem Vollinternat für auswärtige Top-Talente und jungen Nachwuchstalenten aus Münster und dem direkten Umland. Mit dem Teilinternat bieten wir unseren lokal verorteten Sportlerinnen und Sporten die Möglichkeit, ihre wertvolle Zeit außerhalb von Schule und Training effektiv und nachhaltig nutzen zu können.

Teilinternatler können die Einrichtungen unseres Sportinternats Münster während ihrer Freistunden sowie nach Schulschluss und bis Trainingsbeginn zum Lernen, Erholen und für gemeinschaftliche Freizeitaktivitäten nutzen. Das Mittagsessen wird gemeinsam in der benachbarten Sparkassen-Akademie eingenommen. Als Kooperationspartner des Sportinternats Münster wird dort grundsätzlich auf eine Leistungssportgerechte Ernährung gemäß den DSOB-Richtlinien geachtet. Ein kleiner in unserer eigenen Küche zubereiteter Snack, dient noch einmal nachmittags der eigenen Stärkung kurz vor Trainingsbeginn.

Teilnehmen

Aufnahmevoraussetzung ist ein Landeskader-Status oder die Teilnahme an einem leistungs-orientierten Training eines münsterschen Sportvereins. Unser Programm richtet sich dabei an Schülerinnen und Schülern ab der 9. Klasse, unabhängig von ihrer besuchten Schule bzw. Schulform.

Ein Einstieg in unser Teilinternat ist jederzeit möglich, Kosten entfallen entsprechend erst ab dem Einstiegsmonat. Die Vertragslaufzeit geht standardmäßig über ein Schulhalbjahr.

Unsere Leistungen

Unseren Teilinternatlern stehen die Aufenthaltsräume sowie der Lernraum von montags bis freitags zu individuell abgestimmten Zeiten zur Verfügung. Wer für sich einmal Ruhe benötigt, kann sich in eines der bereitstehenden Zweibettzimmer zurückziehen. Abschließbare Aufbewahrungsmöglichkeiten für eigene Bettwäsche und persönliche Gegenstände werden jedem Teilinternatler zur Verfügung gestellt. Zum Lernen aber auch für Freizeitaktivitäten steht das WLAN-Netz kostenlos zur Verfügung. Auch besteht die Möglichkeit auf die PCs und Drucker im Lernraum zuzugreifen; natürlich kann auch der eigene Laptop oder das eigene Tablet genutzt werden.

  • Nutzung der Aufenthalts- und Lernräume
  • anteilige Nutzung eines Zweibettzimmers
  • abschließbarer Schrank für persönliche Gegenstände
  • Mittagsessen nach DOSB-Ernährungsrichtlinien für den Leistungssport
  • Nachmittags-Snack
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Getränke wie Wasser (still, medium, classic), Tee und Kaffee

Kosten und Förderung

Die Kosten für unser Teilinternats-Programm belaufen sich auf 250,00 € pro Monat und Schüler/-in und decken vier Wochentage (Montag bis Donnerstag) ab. Inkludiert sind die o.g. Leistungen. Jeder Teilinternatsplatz wird dabei durch unseren Trägerverein finanziell unterstützt. Die Teilinternatler erhalten somit analog zu den Vollinternatlern ein Teilstipendium.

Wichtig zu wissen: Teilinternatler haben kein Anrecht auf Fahrdienste, individuelle pädagogische Einzelbetreuung sowie koordinierende Leistungen Bereich im Schule - Training - Freizeit. Diese und weitere Leistungen sind allein den Bewohnerinnen und Bewohnern unseres Vollzeitinternats vorbehalten.

Nachrichten

Abschied 2024
30.06.2024 | Gut gewappnet gegen jedwede Kälte sind diejenigen, die am 28. Juni verabschiedet wurden aus dem Sportinternat Münster.
Vereinsspitze nach der MV 2024
13.06.2024 | Das bewährte Team führt nach erfolgter Wahl, die eine komplette Bestätigung war, bis Mitte 2026 den Verein zur Förderung des Leistungssports in Münster (VzFdL). Am 11.