Direkt zum Inhalt

Spitzensport ist ein Traum im XXL-Format!

Junge Menschen, die ihn verwirklichen wollen, verdienen Respekt - und ein stimmiges Konzept. Das Sportinternat Münster legt Wert auf eine gute schulische Ausbildung und fördert Talente in ihrer gesamten Persönlichkeit. Diese Kombination verleiht den Athletinnen und Athleten Schlüsselqualifikationen, die für ihren Lebensweg von entscheidendem Vorteil sind. Dabei blicken wir bewusst über den Tellerrand und stärken durch vielfältige Kooperationen die Kompetenzen unserer Talente. In der Geborgenheit der lebenswerten und bildungsorientierten Stadt Münster bereiten wir sie so auf die Herausforderungen ihrer Zukunft in einer globalisierten Welt vor. Träumen erwünscht!

Nachrichten

Wiedersehen der Ehemaligen, Dezember 2014
22.12.2014 | An der Kerzenlichtatmosphäre alleine lang es nicht, dass vielen warm ums Herz wurde: Die Weihnachtsfeier der Ehemaligen des Sportinternats sorgte für ein großes und freudiges Wiedersehen an der Sal
Adam Touray vom UBC Münster
16.12.2014 | Auch im Spiel darf er nicht nur auf den Ball schauen. Blicke zum Mit- und Gegenspieler sind ein Muss.
Selin Korkmaz 2014
25.11.2014 | Rund um den Hochring klingt und riecht es nach Anstrengung.
07.11.2014 | 26 Internatsschüler, aus 6 Sportarten, mit unterschiedlichen Trainingszeiten, kommen nur selten alle auf einen Fleck.
Dr. Matthias Funcke
21.10.2014 | Dr. Matthias Funcke (Foto) ist in seiner knappen Freizeit gerne als Sportler aktiv.
20.10.2014 | Mit Bronze belohnt wurde diese Premiere: Der 19-jährige Boxsportler Sahan Aybay aus dem Sportinternat verlor bei seinem ersten Start bei der Deutschen Meisterschaft der Elite erst seinen Halbfinalk
11.10.2014 | Dem Vorschlag durch die Internatsleitung folgte die Wahl: Simon Schrudde ist in diesem Schuljahr der Internatssprecher an der Salzmannstraße.
06.10.2014 | Der letzte Punkt der langen und harten Saison gehörte Wiebke Silge: Die 18 Jahre alte Volleyballnationalspielerin aus dem Internat beendete bei der Weltmeisterschaft in Italien das finale Gruppensp
22.09.2014 | Wiebke Silge macht sich rar im Sportinternat.
Kay Michel, SC Preußen Münster
22.09.2014 | In der sechsten Runde der A-Junioren-Bundesliga brachen die U19-Fußballer des SC Preußen Münster den Bann.