Direkt zum Inhalt

Volleyballerinnen buchen Berlinfahrt: Pascal-Gymnasium erreicht Bundesfinale

Volleyballteam WK II Pascal-Gymnasium 2023

Das Bundesfinale des prestigeträchtigen Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ nehmen Jahr für Jahr die Volleyballerinnen der NRW-Sportschule Pascal-Gymnasium in ihren Fokus. Auch im kommenden Mai ist eine Auswahl mit etlichen Sportinternatsbewohnerinnen dabei, wenn die Besten der Bundesländer in der Hauptstadt aufeinandertreffen. Denn die Qualifikation ist gepackt.

Greta Rakow, Line Otto, Julia Vasi, Lara Schaefer, Lea Finger und Alicia Olikagu aus dem Internat setzten sich gemeinsam mit ihren Pascal-Mitspielerinnen in der von Marvin Mallach trainierten Mannschaft (Foto oben/Quelle: Niels Westphal/Pascal-Gymnasium) der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2006 bis 2009) durch.

Drei Siege auf dem Konto

Das Finale der Landesmeisterschaft stieg in der Ballsporthalle des Pascals. Ob Heimvorteil oder nicht – die Spielerinnen überzeugten durchweg. Nur der zweite Satz des Auftaktspiels gegen das Reismann-Gymnasium aus Paderborn war beim 25:13 und 26:24 knapp. Das zweite Gruppenspiel  gegen die St.-Franziskus-Schule aus Olpe (25:13, 25:13) war ebenso eine klare Sache wie das Finale der beiden Gruppensieger. Hier gewannen die Münsteranerinnen gegen das Märkische Gymnasium aus Schwelm mit 25:18 und 25:12. Die Berlinfahrt kann gebucht werden.

2022 gewann das Pascal Silber im Bundesfinale. 2017 und 2018 setzten sich Teams aus dem Gymnasium jeweils durch und holten Gold. 

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

Vereinsspitze nach der MV 2024
13.06.2024 | Das bewährte Team führt nach erfolgter Wahl, die eine komplette Bestätigung war, bis Mitte 2026 den Verein zur Förderung des Leistungssports in Münster (VzFdL). Am 11.
Pascal-Team JTFO 2024
30.04.2024 | Das Frühjahrsfinale des größten Schulsportwettbewerbs der Welt namens „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ sammelt stets in Berlin die hierfür qualifizierten Asse in den olympischen Spo
Sportinternat Münster
28.09.2023 | Schwimmer Falk Lömke (SGS Münster) aus dem Sportinternat Münster gehört zu den 427 nordrhein-westfälischen Athletinnen und Athleten aus einem der Nachwuchskader, die ab Oktober 2023 eine Talent-För
Pia Müller(l.), Uwe Peppenhorst im jetzt helleren Flur des Sportinternats
06.09.2023 | Zumal in diesen Zeiten ist es wenig erquicklich, notwendige bauliche Maßnahmen umsetzen zu lassen.
Eingang Sportinternat Münster
21.08.2023 | Keineswegs in jedem Jahr fällt das große erste „Hallo“ so vielfältig und zahlreich aus wie im Sommer 2023.

Nachrichten

Vereinsspitze nach der MV 2024
13.06.2024 | Das bewährte Team führt nach erfolgter Wahl, die eine komplette Bestätigung war, bis Mitte 2026 den Verein zur Förderung des Leistungssports in Münster (VzFdL). Am 11.
Pascal-Team JTFO 2024
30.04.2024 | Das Frühjahrsfinale des größten Schulsportwettbewerbs der Welt namens „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ sammelt stets in Berlin die hierfür qualifizierten Asse in den olympischen Spo