Direkt zum Inhalt

Was wurde eigentlich aus ...

Leonie Schwertmann

 

... Leonie Schwertmann?

Derzeitiger Wohnort: Paris

Alter: 26 Jahre

Zeitraum im Internat: 2010 - 2013

Aktuelle berufliche Situation: Profi-Sportlerin und Mitarbeiterin bei Hachmeister + Sist

Sportliche Laufbahn/ Highlights/ aktuell: Spielerin und Kapitänin beim USC Münster und den Roten Raben Vilsbiburg, Seit 2014 in der Frauen-Nationalmannschaft, Aktuell in der französischen Liga bei Paris St. Cloud

Meine liebste Erinnerung an das Internat: Alberne Abende im Gemeinschaftsraum und Blödsinn den wir in den Zimmern angestellt haben.

Das verbinde ich mit dem Internat: Viele enge Freundschaften, die im Internat begonnen haben und für mich nicht mehr wegzudenken sind.

Sonstige Botschaft: Genießt Münster, genießt diese wunderbare Zeit gemeinsam mit verdammt coolen Leuten und dem Sportler-Leben, was wirklich besonders ist! 

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

Corona Essenssituation
03.06.2020 | Im Zuge der Corona-Pandemie haben sich auch im Internat Abläufe ändern müssen. So wird derzeit mit nur 8 Personen und dem vorgegebenem Abstand von 1,5 Metern gegessen.
VCO-Spielerinnen, Trainer Wolff, Training im Kraftraum
28.05.2020 | Auch wenn seine erste Saison im Traineramt des VC Olympia Münster nicht ganz komplett gespielt werden durfte, spricht Justin Wolff von einer „sehr guten Spielzeit.“ Die mit Sonderspielrecht in der
Picabo Reinhold
25.05.2020 |  

 

... Picabo Reinhold?

Derzeitiger Wohnort: San Francisco, Californien / Paderborn, NRW
Luca Zarmutek
15.05.2020 |  

... Luca Zarmutek?

 

Derzeitiger Wohnort: Gießen
Selin Korkmaz
29.04.2020 | Die "Coronakrise" setzt auch im Internat Kapazitäten frei -- für Ideen und Aufgaben, die schon lange geplant waren.

Nachrichten

Corona Essenssituation
03.06.2020 | Im Zuge der Corona-Pandemie haben sich auch im Internat Abläufe ändern müssen. So wird derzeit mit nur 8 Personen und dem vorgegebenem Abstand von 1,5 Metern gegessen.
VCO-Spielerinnen, Trainer Wolff, Training im Kraftraum
28.05.2020 | Auch wenn seine erste Saison im Traineramt des VC Olympia Münster nicht ganz komplett gespielt werden durfte, spricht Justin Wolff von einer „sehr guten Spielzeit.“ Die mit Sonderspielrecht in der