Direkt zum Inhalt

Was wurde eigentlich aus ...

Lina Alsmeier

 

 

Lina Alsmeier

 

Derzeitiger Wohnort: Schwerin

Alter: 20

Zeitraum im Internat: August 2016 - Juni 2019

Sportart: Volleyball

Aktuelle berufliche Situation: Profi Volleyballspielerin

Sportliche Laufbahn/Highlights/aktuell: Damen Europameister 2020, Supercup Sieg 2020, Pokalfinale 2021

Meine liebste Erinnerung an das Internat: Unsere kleine “chaos” WG mit Toni, Lu und Katy zusammen... wir waren vielleicht nicht immer unkompliziert, aber ich erinner mich zu gerne an das Internatsleben zurück: das waren echt schöne Zeiten!

Das verbinde ich mit dem Internat: Einen Ort den ich damals mein Zuhause nennen durfte. Welcher mir Erfahrungen lehrte und Freunde fürs Leben bescherte.

ggf. sonstige Botschaft: Ein großes DANKESCHÖN an eine solch besondere Zeit!

 

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

Pascal-Gymnasium Volleyballteam JTF Berlin 2022
07.05.2022 | Beim Bundesfinale des stets groß aufgezogenen Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ schreiben die Volleyballerinnen der NRW-Sportschule Pascal-Gymnasium seit Jahren imme
VC Olympia Münster 2. Bundesliga 2021_22
05.05.2022 | Die große Herausforderung im professionellen Ligabetrieb brachte alle Volleyballerinnen des  Bundestützpunktteams VC Olympia Münster (Foto: Michael Eyinck) persönlich weiter.
Marvin Mallach, Lehrer und Coach des Volleyballteams
02.05.2022 | Zweimal fiel das prestigeträchtige Sportereignis namens „Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ pandiemiebedingt aus.
Volleyballerinnen
29.04.2022 | Mit einem Volleyballerinnen-Trio aus dem Sportinternat Münster in ihren Reihen hat sich die deutsche U-17-Nationalmannschaft für die Europameisterschaft qualifiziert.
Falk Lömke (links), Mohamed Ali Atrib
03.03.2022 | Um zwei junge Athleten und eine Sportart reicher ist das Sportinternat Münster seit Februar 2022.