Direkt zum Inhalt

VCO-Duo stärkt die deutsche U 17: Ticket zur EM-Endrunde gebucht

Die Mädels der neuen U-17-Nationalmannschaft des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) haben sich wie gewünscht einen Zusatztermin in den Saison-Kalender eingetragen. In der in Kienbaum ausgetragenen Qualifikation zur Europameisterschaft waren aus dem Sportinternat Lynn Kosina und Katharina Haferkamp (beide VC Olympia Münster) erfolgreich in dem Team, das als Zweiter die EM-Endrunde in Bulgarien erreichte. Gespielt wird dort vom 13. bis 21. April.

Beim 1:3 gegen Weißrussland (18:25, 21:25, 25:20, 14:25) war der von Lynn trefflich  sichergestellte Satzgewinn letztlich der ausschlaggebende Punkt im Ranking aller Gruppen. Denn dank des besseren Satzquotienten buchte das DVV-Team als einer der drei Gruppenzweiten das Ticket. Gegen Dänemark und Israel gewann Deutschlands zwölfköpfiger Kader zuvor jeweils glatt mit 3:0.

Laut DVV sagte Bundestrainer Jens Tietböhl in seiner Bilanz: „Weißrussland war in allen Grundelementen, vor allem im Aufschlag, in der Annahme und in der Angriffshärte, besser. Meine Mädels haben sich bravourös gewehrt und toll gekämpft. Dass wir das EM-Ticket bekommen haben, ist natürlich ein Traum. Ich bin sehr stolz.“ Den Kader hatte der Experte seit dem 5. Dezember beisammen und bestritt u.a. ein Turnier in Portugal. „Die Mädchen haben so viel gelernt, sich sportlich weiterentwickelt und sind zusammengewachsen.“

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

Luisa van Clewe (l.), Pia Mohr
01.07.2020 | Nachwuchstalente sammeln sich, volleyballtechnisch gesehen, am Bundesstützpunkt Münster und im Drittliga-Team des VC Olympia Münster.
Jens Bruckmann
25.06.2020 | Trotz der aktuellen Herausforderung in der Corona-Krise geht Jens Bruckmann (Foto) mit großer Freude an die Arbeit. Zum 1.
Abschied aus dem Sportinternat 2020
22.06.2020 | Vorsichtsmaßnahmen sind in diesen Zeiten nach wie vor gültig – daher kam ein nur kleiner Kreis am Lettischen Centrum zusammen, um jene jungen Asse gebührend zu verabschieden, die nach ihrer Schulla
Bruckmann, Reismann, Peppenhorst, Bochnia (v.l.)
16.06.2020 | Auf einer zwar ordentlichen, aber ausgesprochen maßgeblichen Mitgliederversammlung stellte der Träger des Sportinternats Münster, der Verein zur Förderung des Leistungssports in Münster (VzFdL), am
Michael Elsing
10.06.2020 |  

 

... Michael Elsing

 

Derzeitiger Wohnort: Hamburg


Alter: 27