U20-Westfalenmeistertitel für Christoph Garritsen

Bei den Westfälischen U20-Meisterschaften in der Bielefelder Seidensticker Halle sicherte sich Christoph Garritsen den Titel im Dreisprung. Der nach einer Erkältung gerade erst wieder genesene Gerritsen distanzierte die Konkurrenz  mühelos und konnte sich sogar den Luxus erlauben, auf die letzten drei Durchgänge zu verzichten.

Platz 11 und 15 für Michéle Klocke

Michéle Klocke erreichte nach tollen 8,06s im Vorlauf den 60-Meter-Endlauf und landete am Ende in 8,18s auf Rang 15. Im Weitsprung fehlten ihr 3cm zum Erreichen des Endkampfes, in dem es sicherlich noch einmal über ihre bisherigen 5,23m hinausgegangen wäre. So reichte es zu einem respektablen elften Platz.

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

VW-Transporter Übergabe Auto Senger Juli 2019
13.07.2019 | Etliche Wege machen in Münster auch die Sportinternatlerinnen und -internatler mit dem Fahrrad, aber immer geht das nicht.
Vorstand Verein Förderung Leistungssport Juni 2019
26.06.2019 | So gut besucht wie selten zuvor war die Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung des Leistungssports in Münster, dem Trägervereins des Sportinternats Münster, am 25. Juni 2019.
Abschied nach dem Abi Mai 2019
30.05.2019 | Sieben Sportinternatsbewohnerinnen sind jetzt ehemalige solche.
15.05.2019 | Die im Sportinternat Münster heimischen und im Nachwuchs-Bundestützpunkt aktiven Volleyball-Talente werden ab dem 1. August 2019 vom 27 Jahre alten Justin Wolff trainiert.
Pascal-Volleyballteam 2019 JTFO
10.05.2019 | Diese Bronze-Medaille glänzt: Die mit erheblichen Besetzungsproblemen nach Berlin angereisten Volleyballerinnen der NRW-Sportschule Pascal-Gymnasium (Foto: Pascal-Gymnasium) belegten beim