Laura Wappelhorst rudert in Turin im NRW-Achter

Juniorinnen-Achter NWRV, Turin 2018

Rudersportlerin Laura Wappelhorst (RV Münster) aus dem Sportinternat gehörte jetzt zum Aufgebot des nordhein-westfälischen Ruder-Verbandes (NWRV), der 18 Juniorinnen und Junioren per Flieger nach Italien schicken durfte. Die Langstrecken Regatta namens „D`Inverno sul Po 2018“ in Turin war u.a. besetzt mit WM- Teilnehmern aus Italien und Rumänien.

Achter-und Doppelvierer-Auswahlmannschaften messen sich regelmäßig bei diesem Treffen, der traditionellen italienischen Auftaktveranstaltung. Jetzt setzten Athleten insgesamt rund 350 Boote aufs Wasser, um die Rennen auf der Fünf-Kilometer-Langstrecke zu absolvieren.

Zum Bild: Laura Wappelhorst (2.v.r.) und Mitstreiterinnen aus dem Achter in Turin. Foto: NWRV

Der NRW-Verband bot ausschließlich die beiden Achter auf und Laura Wappelhorst gehörte wie ihre Clubkollegin Hilde Kestner zur Besetzung, die auf Rang drei abschloss und lediglich um eine Sekunde die bessere Platzierung verpasste. Während der hiesige Verband erst am Anfang seiner Teamformation für die kommende Saison steht, setzte die Konkurrenz auf bereits feststehende Mannschaften. Zwei der italienischen Teams lagen dann auch vor dem NRW-Boot. Laut Verbandsmeldung war, „auch wenn es noch Abstimmungspotentiale gibt, die kämpferische Leistung sehr gut und brachte das gesamte Team gut zusammen.“

Beim Ruderverein S.C. Esperia-Torino waren alle Gäste untergebracht. Zeit zum Training blieb auch, selbst ein Stadtbummel war noch drin vor dem Rückflug.

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

Abschiedsfeier Internat 2018
18.06.2018 | Grundsätzlich sind Abschiede auch im Sportinternat vorhersehbare und systembedingte Normalität.  Aber sie sind und bleiben immer auch etwas Besonderes – nicht nur für jene, die die Einrichtung plan
Peter Bochnia, Karin Reismann
14.06.2018 | Münsters Bürgermeisterin Karin Reismann (Foto rechts) und ihre beiden Mitstreiter Peter Bochnia (Foto links) sowie Uwe Peppenhorst sind weitere zwei Jahre für die Belange des müns
Schul-WM 2018, Pascal-Gymnasium
12.06.2018 | Selbst nach einer langen Saison gelang dem Volleyballerinnenteam der münsterischen NRW-Sportschule Pascal-Gymnasium ein in der bisherigen Schulsport-Geschichte einmaliger Erfolg.
Volleyball
30.05.2018 | Über Holland nach Tschechien geht es für zehn Internatlerinnen, sozusagen. Vor der Teilnahme an der Schul-Weltmeisterschaft im Volleyball ab dem 2.
U 20 USC Münster DM 2018
15.05.2018 | Die aktuelle U-20-Volleyballauswahl des USC Münster (Foto: USC) hat sich bei den Deutschen Meisterschaften im Kraichgau wie der SV Lohhof aus Bayern mit Bronze dekoriert.