Es weihnachtet mal wieder sehr

Auch in diesem Jahr ging es im Internat weihnachtlich zu.

Die besonders bei ehemaligen Internassportlern beliebte Weihnachtsfeier ähnelt manchmal einem Klassentreffen, da es rund um die Weihnachtstage viele wieder nach NRW treibt. In diesem Jahr war es jedoch auf Grund von sportlichen Verpflichtungen vielen nicht möglich, zu kommen. Dies tat der Stimmung keinen Abbruch. Die Anwesenden genossen bei Kerzenschein die Gespräche und Leckereien vom Buffet. Eltern hatten Speisen mitgebracht und auch von Hinkerohe & Groneick aus Münster-Roxel, wurden wie bereits zu anderen Veranstaltungen großartige Fleischgerichte geliefert.

Herr Klemm, der das Amt der Elternvertretung ausführt, überreichte dem Betreuerteam einen Restaurant-Gutschein - als Dankeschön für deren Leistung.

Allen, die nicht dabei sein konnten, wünschen wir auf diesem Wege besinnliche Weihnachtstage im Kreise der liebsten Menschen, einen guten Jahreswechsel in ein hoffentlich gesundes Jahr 2019.

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

VW-Transporter Übergabe Auto Senger Juli 2019
13.07.2019 | Etliche Wege machen in Münster auch die Sportinternatlerinnen und -internatler mit dem Fahrrad, aber immer geht das nicht.
Vorstand Verein Förderung Leistungssport Juni 2019
26.06.2019 | So gut besucht wie selten zuvor war die Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung des Leistungssports in Münster, dem Trägervereins des Sportinternats Münster, am 25. Juni 2019.
Abschied nach dem Abi Mai 2019
30.05.2019 | Sieben Sportinternatsbewohnerinnen sind jetzt ehemalige solche.
15.05.2019 | Die im Sportinternat Münster heimischen und im Nachwuchs-Bundestützpunkt aktiven Volleyball-Talente werden ab dem 1. August 2019 vom 27 Jahre alten Justin Wolff trainiert.
Pascal-Volleyballteam 2019 JTFO
10.05.2019 | Diese Bronze-Medaille glänzt: Die mit erheblichen Besetzungsproblemen nach Berlin angereisten Volleyballerinnen der NRW-Sportschule Pascal-Gymnasium (Foto: Pascal-Gymnasium) belegten beim