Besuch aus Bremen

Burcu Kocak hat von 2010-2013 im Internat gelebt und als Libera für den USC Münster gespielt. Mit dem Auszug aus dem Internat zog es sie zurück in ihre Heimatstadt Bremen, wo sie Grundschullehramt mit Schwerpunkt Inklusionspädagogik studiert. Volleyball spielte sie weiter beim VfL Oythe in Vechta. Im Frühling diesen Jahres wechselte sie zum TV Eiche Horn Bremen, um dort in der 2. Liga zu spielen. Nach reiflicher Überlegung hat sie sich jedoch kurz darauf von ihrem Verein getrennt, um sich verstärkt auf ihr Studium zu fokussieren.

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

Abschied nach dem Abi Mai 2019
30.05.2019 | Sieben Sportinternatsbewohnerinnen sind jetzt ehemalige solche.
15.05.2019 | Die im Sportinternat Münster heimischen und im Nachwuchs-Bundestützpunkt aktiven Volleyball-Talente werden ab dem 1. August 2019 vom 27 Jahre alten Justin Wolff trainiert.
Pascal-Volleyballteam 2019 JTFO
10.05.2019 | Diese Bronze-Medaille glänzt: Die mit erheblichen Besetzungsproblemen nach Berlin angereisten Volleyballerinnen der NRW-Sportschule Pascal-Gymnasium (Foto: Pascal-Gymnasium) belegten beim
Luisa Keller (l.), Lina Alsmeier
04.04.2019 | Nach Lina Alsmeier (Foto, rechts) hat jetzt auch ihre Sportinternats-Mitbewohnerin Luisa Keller (links) ihre nähere sportliche Zukunft festgezurrt.
27.02.2019 | Für ihren neuen Verein hat Hammerwerferin Alisha Dermane Tiko aus dem Sportinternat Münster ganz schnell ein Zeichen gesetzt.