Ausflug in die Unterhaltung: Ein Abend im GOP Varieté-Theater

Sportinternat besucht das GOP

Aus der Zuschauerrolle heraus entspannten sich einen Abend lang die Asse des Sportinternats. Eher ausnahmsweise. Auf Einladung des Vereins zur Förderungen des Leistungssports in Münster und des GOP Varieté-Theater Münster besuchten Sportlerinnen, Sportler und Betreuer sowie Vertreter des Trägervereins das Traditionshaus gegenüber dem Bahnhof.

Seit 2005 bietet das GOP im ehemaligen Roland-Theater erstklassiges Live-Entertainment mit wechselndem Programm und lockt die Zuschauern in Scharen an – ein lohnenswertes Ziel mithin auch für einen Internatsausflug und eine willkommene Gelegenheit für alle, im großen Kreis etwas zu unternehmen.

Geboten wurde das Programm „Die Clowns Company – Lust auf lustig“, in dem die professionellen Künstlerinnen und Künstler nicht selten sportlich beachtenswert die vielen Facetten der Clownerie beleuchteten.

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

VW-Transporter Übergabe Auto Senger Juli 2019
13.07.2019 | Etliche Wege machen in Münster auch die Sportinternatlerinnen und -internatler mit dem Fahrrad, aber immer geht das nicht.
Vorstand Verein Förderung Leistungssport Juni 2019
26.06.2019 | So gut besucht wie selten zuvor war die Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung des Leistungssports in Münster, dem Trägervereins des Sportinternats Münster, am 25. Juni 2019.
Abschied nach dem Abi Mai 2019
30.05.2019 | Sieben Sportinternatsbewohnerinnen sind jetzt ehemalige solche.
15.05.2019 | Die im Sportinternat Münster heimischen und im Nachwuchs-Bundestützpunkt aktiven Volleyball-Talente werden ab dem 1. August 2019 vom 27 Jahre alten Justin Wolff trainiert.
Pascal-Volleyballteam 2019 JTFO
10.05.2019 | Diese Bronze-Medaille glänzt: Die mit erheblichen Besetzungsproblemen nach Berlin angereisten Volleyballerinnen der NRW-Sportschule Pascal-Gymnasium (Foto: Pascal-Gymnasium) belegten beim