Volleyballerinnen-Quartett aus dem Internat triumphiert mit der Auswahl

Symbolbild Volleyball

Bundespokalturniere im Volleyball sind stets ein prestigeträchtiger Wettbewerb. Der Vergleich der Landesverbands- bzw. Landesauswahlmannschaften der Jugend beschreibt auch immer den Leistungsstand in dieser Altersklasse. Vier Sportinternatsbewohnerinnen standen jetzt beim Bundespokal Nord in der siegreichen Auswahl der Jahrgänge 2002/2003 des westdeutschen Verbandes (WVV).

Fiona Baker, Carlotta Klemm, Katharina Haferkamp und Paula Schürholz (alle VC Olympia Münster) wurden von Landestrainer Peter Pourie eingesetzt. Lynn Kosina, die ebenfalls zum Kader gehört, musste verletzungsbedingt passen.

Beim TuS 06 Waldbröhl im Oberbergischen waren inklusive der Jungenteams über 250 Aktive am Netz, als sich die Mannschaften der acht nördlichen deuschen Bundesländer dem Vergleich stellten. Fünf Siege im U-16-Feld schrieb sich die ausnahmlos erfolgreiche weibliche WVV-Auswahl gut und gab nur einen einzigen Satz ab.

Den Gruppenspielen gegen Berlin (2:0), Schleswig-Holstein (2:0) und Brandenburg (2:0) folgte im Halbfinale erneut gegen die Hauptstädterinnen ein 2:0 und im Endspiel erneut gegen Brandenburg ebenfalls ein 2:0 (zu 14, zu 18).  Die WVV-Jungs aus dem U-17-Kader trumphierten übrigens ebenso.

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

Trainer Marvin Mallach, Luisa Keller
21.02.2018 | Zum prestigeträchtigen Frühjahrsfinale des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ (JTFO) in Berlin haben sich sieben Volleyballerinnen des Sportinternats mit der NRW-Sportschule Pascal-Gymnasiu
Juniorinnen-Achter NWRV, Turin 2018
13.02.2018 | Rudersportlerin Laura Wappelhorst (RV Münster) aus dem Sportinternat gehörte jetzt zum Aufgebot des nordhein-westfälischen Ruder-Verbandes (NWRV), der 18 Juniorinnen und Junioren per Flieger nach I
Pia Holzgreve, Betreuerin
02.02.2018 | Die im Sportinternat am stärksten präsente Sportart erhält Zuwachs auf Zeit. Mit Pia Holzgreve nämlich rückt eine ehemalige Volleyballerin zu sofort ins Betreuerteam an der Salzmannstraße.
Sportlerwahl Münster
30.01.2018 | Viel zu feiern gab es für Athletinnen und Athleten des Sportinternats im münsterischen GOP Variete Theater.
09.01.2018 | Dieses Gefühl können besonders die Internatler haben, die es sich nicht volle zwei Wochen zu Hause unter dem Weihnachtsbaum gut gehen ließen.