Länderkampf in Münster - der letzte Fight entschied zwischen Australien und Deutschland

Am vergangenen Sonntag ging es heiß her in der Boxhalle am Schiffahrter Damm. Geboten wurden 11 spannende Kämpfe. 15:15 stand es vor dem letzten Kampf, den Cem Korkmaz erfolgreich gegen Jack Bowen für sich gewinnen konnte und damit auch den Länderkampf Deutschland gegen Australien. Ein großer Erfolg, da Cem erst kürzlich ins Halbschwergewicht (bis 81 Kg) aufgestiegen ist.

Cem Korkmaz zog im vergangenen Sommer, mit dem Abitur in der Tasche, aus dem Internat aus. Umso mehr freuten sich auch die Internatler und Betreuer ihn in Münster boxen zu sehen.

Sahan Aybay boxte erfolgreich gegen seinen Gegner Markus Nelson in der Gewichtsklasse bis 69 Kg.

Ygitcan Özev, der seit diesem Sommer das Sportinternat besucht, hat leider eine kurzfristige Absage für seinen Kampf bekommen, da sein Gegner aus gesundheitlichen Gründen nicht antreten konnte. Schade! Ihn hätte die Internatstruppe gerne mal kämfen sehen. Seine letzten Kämpfe hat er gewonnen. So blieb ihm nichts anderes übrig, als mit den anderen Internatlern seine Boxkollegen anzufeuern.

 

 

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

Peppenhorst, Reismann, Bochnia (v.l.)
23.06.2017 | Sieben Neuzugänge sind zum Schuljahr 2017/18 fix im Sportinternat Münster, das möglicherweise nach den großen Ferien sogar auch die Vollbelegung melden kann.
U 20 USC Münster Deutscher Meister 2017
07.06.2017 | Mehr geht nicht zum Saisonabschluss: Die U-20-Volleyballerinnen des USC Münster triumphierten überraschend bei den Deutschen Meisterschaften in Schwerin und bekamen nach dem finalen 2:0 über den Sc
Wolf, Aigner, Feldbaum (v.l.)
31.05.2017 | In der kommenden Volleyballsaison werden Talente des Sportinternats Münster, die nicht im Oberligateam aktiv sind, in keiner Liga-Mannschaft mehr um Punkte spielen.
U 18 UBC Münster, Jugendpokalsieger 2017
29.05.2017 | Zwei Basketballer aus dem Sportinternat waren an einem der größten Erfolge im Nachwuchsbereich beteiligt, die Münster und der Verein UBC jemals feiern durften.
Volleyball
29.05.2017 | Acht Volleyballerinnen aus dem Sportinternat stellten sich in den Dienst ihrer Auswahlmannschaften und starteten in Wiesbaden beim Bundespokal der U-18-Mannschaften.