Insu Gu beim Leopard-Wettkampf gut platziert

Der im letzten Sommer aus Busan/Südkorea nach Münster gekommene Insu Gu aus dem Sportinternat hat sich beim Münsterland Cup 2015 im olympischen Vollkontakt-Taekwondo weit vorne platziert.

Der von Leopard Lengerich ausgerichtete Wettkampf im Bezirks Münster/Detmold zog Athleten diverser Clubs in die Halle. Insu Gu, der bei der DJK SV Mauritz 1906 trainiert, startete in der Leistungsklasse 1 (blauer und schwarzer Gürtel) und hier in der Gewichtsklasse bis 63 kg. Nach den Duellen in der Jugend A (16 und 17 Jahre) stand Rang zwei zu Buche für den talentierten Youngster.

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

Peppenhorst, Reismann, Bochnia (v.l.)
23.06.2017 | Sieben Neuzugänge sind zum Schuljahr 2017/18 fix im Sportinternat Münster, das möglicherweise nach den großen Ferien sogar auch die Vollbelegung melden kann.
U 20 USC Münster Deutscher Meister 2017
07.06.2017 | Mehr geht nicht zum Saisonabschluss: Die U-20-Volleyballerinnen des USC Münster triumphierten überraschend bei den Deutschen Meisterschaften in Schwerin und bekamen nach dem finalen 2:0 über den Sc
Wolf, Aigner, Feldbaum (v.l.)
31.05.2017 | In der kommenden Volleyballsaison werden Talente des Sportinternats Münster, die nicht im Oberligateam aktiv sind, in keiner Liga-Mannschaft mehr um Punkte spielen.
U 18 UBC Münster, Jugendpokalsieger 2017
29.05.2017 | Zwei Basketballer aus dem Sportinternat waren an einem der größten Erfolge im Nachwuchsbereich beteiligt, die Münster und der Verein UBC jemals feiern durften.
Volleyball
29.05.2017 | Acht Volleyballerinnen aus dem Sportinternat stellten sich in den Dienst ihrer Auswahlmannschaften und starteten in Wiesbaden beim Bundespokal der U-18-Mannschaften.